DE

Herdebuch

Mutterkuh Schweiz ist die Dienstleistungs-Organisation der Schweizer Mutterkuhhalter und Fleischrinderzüchter. Sie zählt heute mehr als 5600 Mitglieder mit über 95’000 Mutterkühen.

Das Fleischrinderherdebuch (kurz FLHB) von Mutterkuh Schweiz wurde 1980 gegründet und ist seit 1986 vom Bund offiziell anerkannt. Dank einer kontinuierlich wachsenden Zahl an Mutterkuhbetrieben verzeichnet das FLHB mittlerweile rund 1'100 Herdebuchbetriebe. Betreut werden die meisten in der Schweiz angesiedelten Fleischrinderrassen.

Das FLHB zählt heute 34 verschiedene Rassen.