Mutterkuh Schweiz

Mutterkuh Schweiz

Mutterkuh Schweiz

Mutterkuh Schweiz

Herdebuch

Swissopen 2015

Die Swissopen fand vom 18.- 19. April 2015 in der Vianco Arena Brunegg statt.

Die nächste Swissopn findet von Samstag, 1. bis Sonntag 2. April 2017 in der Vianco Arena statt.

 

Programm Swissopen

Swissopen 2015 Katalog (20 MB)

Medienmitteilung Swissopen 2015 vom 23.03.2015

Rangliste Swissopen 2015

Rangliste Junior Swissopen 2015 

Medienmitteilung Swissopen 2015 vom 20.04.2015

Bildergalerie Siegertiere Swissopen 2015

Miss Swissopen 2015 OB RAMONA von Hansandrea Marugg aus Präz und Mister Swissopen 2015 FTC-CROSBY von Felix Tobler aus Chappelle.

Rassenchampionne Grauvieh: Livia vom Oenztal, Andreas Bösiger, Wanzwil.

Rassenchampionne Angus: Sunhill Olga, Stefan Siegenthaler, Freiburg.

Rassenchampion Angus: S-Ivanas=G, Peter Schmid, Detligen.

Rassenchampionne Aubrac: 1. Himitation, Pascal und Philippe Desbiolles, Meinier.

Rassenchampionne Charolais: Hativa, BG Fredy und Ruedi Schmied, Kirchlindach.

Rassenchampionne Dexter: Bielenhof Radisli,Wisi und Angelika Zgraggen, Erstfeld.

Rassenchampionne Galloway: Alexa, Andreas Burkhard, Lützelflüh-Goldbach.

Rassenchampionne Hereford: Kiwi vom Steinert, Paul Meier, Eglisau.

Rassenchampionne Highland Cattle: Larissa von Barong, Edi von Burg, Lommiswil.

Rassenchampionne Luing: Moor’s Irene, Andreas Moor, Hasliberg.

Rassenchampionne Limousin: Inès, Fritz Minder, Avenches.

Rassenchampion Limousin: Ciceron, Fritz Minder, Avenches.

Betriebscup Limousin: Franz und Anita Burri, Dagmersellen. Foto: Susanne Meier

Miss Swissopen 2015 und Rassenchampionne Braunvieh: Ramona OB, Hansandrea Marugg, Präz.

Rassenchampionne Salers: Diva de Mont-Luce, Joan Studer, Lucelle.

Rassenchampionne Simmental: FTC-Ivana, Félix Tobler, Chapelle (Broye).

Mister Swissopen 2015 und Rassenchampion Simmental: FTC-Crosby, Félix Tobler aus Chapelle (Broye).

Betriebscup Simmental: Félix Tobler, Chapelle (Broye).

Gruppenbild der Jungzüchter mit den Siegern Jan Falk (vorne rechts), Sabrina Galliker, Lucas Thévoz und Johanna Beschi (hinten, 6., 7. und 8. von links).

Die Richter der Swissopen (v.l.n.r): Jon Paul Thom, Ardez GR, Frederic Magnaval, Frankreich, Gerard Brickley, Irland, Josef Gisler, Oetwil a.S. ZH, Walter Reulecke, Deutschland.



Sponsoren


Medienpartner